SRH Berufliche Rehabilitation Heidelberg
SRH Berufliche Rehabilitation Heidelberg

Sozialpädagoge w/m/d Bad Hersfeld

Die SRH Berufliche Rehabilitation verhilft Menschen, die mit körperlicher oder psychischer Erkrankung ihren Beruf nicht mehr ausüben können, zu einer neuen Perspektive. Sie bietet Kurse zur beruflichen Orientierung und Qualifizierungen mit anerkannten Abschlüssen an. Am Hauptsitz in Heidelberg und 11 weiteren Standorten in Deutschland unterstützen Integrationsfachleute außerdem jeden Absolventen individuell bei der Jobsuche.
Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 17.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Für die SRH Berufliche Rehabilitation am Standort Bad Hersfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialpädagogen w/m/d in Teilzeit. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet.

Wir bieten:

  • Fortbildung: Weiterbildung wird bei der SRH groß geschrieben – Sie profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen
  • Gesundheit: Ihnen stehen diverse Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wie die Plattform Gympass zur Verfügung. Außerdem können Sie das Fitnessstudio auf dem Campus kostenfrei nutzen.
  • weitere Benefits:
  • Vergünstigtes Deutschlandticket oder Möglichkeit Parkplätze vor Ort anzumieten
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung bei der VBL
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Online Mitarbeiterportal mit vielen Angeboten und Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern

Aufgabe:

  • Planung und Steuerung der Rehabilitations- und Bildungsprozesse im rahmen der zu betreuenden Menschen mit Beeinträchtigung
  • Umsetzung und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzepte
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Qualifizierungs- und Teilhabeangebote
  • Sicherstellung der beruflichen Bildung und Qualifizierung

Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder Pädagogik mit Schwerpunkt Sport, Gesundheit und Prävention
  • Gute Kenntnisse im Bereich der aktuellen Sozialgesetzgebung
  • Teamfähigkeit, Wertschätzung und Empathie
  • Führerschein Klasse B

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind. Behinderte Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt bzw. ausgebildet.

Ihre fachlichen Fragen beantwortet: Frau Lena Zitzmann, Abteilungsleiterin Filialen, Telefon + 49 (0) 6221 883302

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, des frühestmöglichen Eintrittstermins und mit Bezug auf die Kennziffer 10764.

Jetzt Bewerben

Sie haben Fragen? Ich bin für Sie da

alt

Yeliz Rakip
Personalreferentin

Bonhoefferstraße 1
69123 Heidelberg
Telefon: +49 (0) 6221 88 3347

www.bfw-heidelberg.de

Lernen Sie uns kennen

Eine Ausbildung öffnet Türen. Das gilt besonders im Fall von Krankheit und Behinderung. Seit mehr als 40 Jahren qualifizieren wir Menschen...

Infos zum BFW

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren