Im SRH Wald-Klinikum Gera kann man den Sportbootführerschein machen, am Hasenstalllauf oder am Radfahrtag teilnehmen. Am Klinikum in Karlsbad wird am Firmen- und Gesundheitslauf teilgenommen oder gemeinsam im Nasenflöten-Orchester musiziert. Nur ein paar Beispiele für vielfältige Möglichkeiten in unseren Tochterunternehmen!

Auf dem SRH Campus in Heidelberg befindet sich SRH Campus Sports: ein Fitness-Studio auf dem eigenen Gelände, bei dem man ein individuelles Programm absolvieren, Kurse besuchen, Schwimmen Saunieren und Klettern kann – für die meisten SRH Mitarbeiter kostenfrei.

Fast ein Dutzend Studenten, Trainer und Therapeuten der SRH haben erfolgreich bei den Olympischen und den Paralympischen Spielen in Brasilien mitgemischt. Werfen Sie einen Blick in unsere Hall of Fame.

Als Unfallchirurg am SRH Krankenhaus Sigmaringen muss Dr. Philipp Wagner schnell die richtigen Entscheidungen treffen. Dabei helfen ihm seine Erfa­hrungen als Rettungsarzt für internationale Auto- und Motorrad-Rennen.

Wenn Michael Steube klettern geht, macht er das nicht nur zum Spaß. Der stellvertretende Pflegedienstleiter am SRH Fachkrankenhaus Neresheim arbeitet auf der Schwäbischen Alb ehrenamtlich als Bergretter. 

Seit 2016 ist die SRH Namensgeber des Mannheimer Dämmer Marathons und hat bei beiden Teilnahmen jeweils den Platz 2 in der Company Challenge erreicht! An den orangenen Laufshirts waren die SRH Mitarbeiter 2018 gut zu erkennen: Etwa 300 Kollegen hatten sich am Pfingstsonntag auf die Strecke des SRH Dämmer Marathon in Mannheim und Ludwigshafen begeben. Damit erreichte die SRH erneut den zweiten Platz der Company Challenge hinter der BASF. Kollegen aus verschiedenen SRH Unternehmen waren in allen Disziplinen vertreten: Einzelläufer über die Marathon-, Halbmarathon- oder 10-Kilometer-Distanz sowie 30 Teams im Bike & Run, Duo-Marathon oder Team-Marathon mit vier bis sechs Läufern. Insgesamt haben rund 8.000 Sportler am Laufevent teilgenommen.

In der Physio Area nach dem Zieleinlauf warteten 31 Physiotherapeuten aus den SRH Fachschulen und Hochschulen, um die müden Beine der Läufer zu massieren. Ein Angebot, das viele gerne angenommen haben. Das SRH Maskottchen Edwin ist beim Bambini- und Maskottchenlauf mitgelaufen, hat beim Zieleinlauf mitgejubelt und unter den Zuschauern für Stimmung gesorgt. Für alle SRH Läufer war eine Mitarbeiter Area im Rosengarten reserviert: Hier gab es Startunterlagen, Laufshirts und Verpflegung. Vom Balkon des Musensaals hatten alle einen exklusiven Blick auf Start und Ziel und den Mannheimer Wasserturm. Nach dem Lauf wurde gemeinsam mit Familie, Freunden und Kollegen gefeiert oder die Lauftaktik analysiert. Bis weit nach Mitternacht sorgten zwei DJs für Musik und Stimmung

SRH Dämmer Marathon

Weitere Sport-Ereignisse

SRH Campus Sports

Einmal Rio und zurück

Retter für die schnellen Jungs

Der Sinnsucher