SRH Wald-Klinikum Gera
SRH Wald-Klinikum Gera

Assistenzarzt Thorax- oder Gefäßchirurgie w/m/d

Gera

Das SRH Wald-Klinikum Gera ist ein modernes, wirtschaftlich und inhaltlich starkes Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1000 Betten und hervorragender Entwicklungsperspektive. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Unsere 26 Fachabteilungen, Institute und 23 zertifizierte Zentren bilden das gesamte medizinische Leistungsspektrum nahezu vollständig ab. Ein Netzwerk Medizinischer Versorgungszentren, ein Hospiz und ein Rehazentrum ergänzen das Angebot.
Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 17.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Die Klinik für Thorax- und Gefäßchirurgie verfügt über 34 Betten, weiterhin InterMediateCare-Kapazität und nutzt zusätzlich intensivtherapeutische Betten. Die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung in den Facharztgebieten Thoraxchirurgie und Gefäßchirurgie. Die Klinik ist in einem Gefäßzentrum integriert. Alle Patienten werden interdisziplinär auf einer Gefäßstation behandelt. Eine umfangreiche Ausbildung in der Doppler- und Duplexsonographie der Gefäße kann gewährleistet werden.

Es können alle konservativen, interventionellen und operativen Behandlungsverfahren am Gefäßsystem angeboten werden. Die Thoraxchirurgie stellt einen weiteren Schwerpunkt dar und ist Bestandteil eines von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Lungenkrebszentrums. Das Leistungsspektrum umfasst alle Eingriffe am Brustkorb, an Lunge und Mediastinum einschl. der minimal-invasiven videothorakoskopischen Techniken. Die Roboterchirurgie im Thorax wird dieses Jahr eingeführt. In der Klinik wird außerdem die Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie durchgeführt.



Die Klinik für Thorax- und Gefäßchirurgie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt w/m/d in Weiterbildung zum Facharzt w/m/d für Thoraxchirurgie oder Gefäßchirurgie in Voll- oder Teilzeit.

Wir bieten:

  • Eine attraktive Vergütung nach dem SRH-Kliniken-Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte inkl. einer betrieblichen Altersversorgung und 30 Tage Urlaub.
  • Eine werthaltige Unternehmenskultur sowie eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in unserem sehr modernen Krankenhaus mit bester räumlicher und apparativer Ausstattung
  • Ein herzliches und kompetentes Team mit klarem Verantwortungsbereich, welches Ihnen eine nachhaltige sowie konzeptionelle umfassende Einarbeitung an einem herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz garantiert. 
  • Unterstützung bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen sowie bei Wachstums- und Entwicklungsperspektiven.
  • Mitarbeiterentwicklungsgespräche, um Ihre Wünsche in die Realität umzusetzen und gewähren Ihnen als familienfreundlicher Arbeitgeber sehr gute Arbeitsbedingungen – Work-Life-Balance
  • Außerdem die Möglichkeit der Kinderbetreuung in unserem am Klinikum gelegenen Kindergarten, Sicherung der Ferienbetreuung und Sie können Wertkonten aufbauen, um Ihre zusätzliche freie Zeit individuell zu nutzen.
  • Vergünstigten Fitness- und Gesundheitssport, an unserem am Standort gelegenen Rehazentrum. 
  • Für Ihre Verpflegung am Mittag eine sehr gute Kantine mit breiter und sehr hochwertiger Auswahl zu moderaten (rabattierten) Preisen.
  • Hilfe bei der Wohnungs- oder Haussuche, falls Sie nicht aus der Region kommen.
  • Zudem hat Gera (Bundesland Thüringen) ein landschaftlich und kulturell reizvolles Umfeld mit hohem Freizeitwert und guter Verkehrsanbindung.

Aufgabe:

  • Ambulanz- u. Stationstätigkeiten
  • Erlernen von Thorax- oder Gefäßchirurgischen Eingriffen, von Doppler und Duplexsonographien der Gefäße sowie der flexiblen und starren Bronchoskopie
  • Teilnahme an und Durchführung von Visiten und Stationsbesprechungen
  • Vorbereitung und Teilnahme an der Tumor- bzw. Gefäßkonferenz
  • Ordnungsgemäße Führung der Krankenblätter und Kodierung mit ordentlicher medizinischer Dokumentation
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Klinik

Profil:

  • Arzt in Weiterbildung mit Interesse an der Thorax– oder Gefäßchirurgie
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem multidisziplinären Behandlungsteam 
  • Hohes Maß an Sorgfalt, Einsatzbereitschaft sowie menschliches Einfühlungsvermögen für die optimale Versorgung unserer Patienten
  • Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Ihre fachlichen Fragen beantwortet:

Prof. Dr. med. habil. Thomas Lesser, Chefarzt der Klinik für Thorax- oder Gefäßchirurgie | Telefon +49 (0) 365 828 3151.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe der Kennziffer 10612-0. Wir bitten um Verständnis, dass wir Papier-Bewerbungen nicht zurücksenden.



SRH Wald-Klinikum Gera GmbH | Personalabteilung

Jetzt Bewerben

Sie haben Fragen? Ich bin für Sie da

alt

Silvia Männel
Personalsachbearbeiterin

Straße des Friedens 122
07548 Gera
Telefon: +49 (0) 365 828 8201

www.waldklinikumgera.de

Lernen Sie unser Krankenhaus kennen

Unser SRH Wald-Klinikum ist mit ca. 1000 Betten das größte Krankenhaus in der Region und akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Als Krankenhaus der Maximalversorgung...

Infos zum Krankenhaus

Lernen Sie Gera kennen

Gera ist die drittgrößte Stadt Thüringens und ob Museum, Grünanlage oder Kneipe...

Infos zu Gera

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren