SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach
SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

Ausbildung Pflegefachfrau Pflegefachmann w/m/d

Karlsbad

Als international anerkanntes Fachkrankenhaus und wichtiger Akutversorger im Landkreis Karlsruhe investieren wir in unsere Mitarbeiter:innen, in eine effektive Infrastruktur und innovative Medizintechnik und können dadurch bestimmte Krankheitsbilder in den medizinischen Fachgebieten Muskeln & Skelett, Herz & Gefäße, Nervensystem sowie Psyche besser, sicherer und gezielter behandeln.
Wir sind Teil der SRH, eines Stiftungsunternehmens mit über 17.000 Mitarbeiter:innen und wegweisenden Angeboten in den Bereichen Bildung und Gesundheit.

Mach doch was mit Sinn, denn der Pflegeberuf ist was für echte Multitalente. Werde Wegbegleiter für Menschen auf ihrem Lebensweg.

Wenn Du ein schlaues Köpfchen bist, aber genauso gut die Ärmel hochkrempeln kannst und Dich nicht vor Herausforderungen scheust, dann starte bei uns. Mach den Unterschied – für Dich und für das Leben anderer!

In drei Jahren zur Pflegefachkraft! Die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft beginnt immer zum 01. April und 01. Oktober eines Kalenderjahres und endet mit der staatlichen Abschlussprüfung.

Wir bieten:

  • Attraktive Vergütung, bereits über 1200 € im 1. Lehrjahr und Jahressonderzahlung sowie monatlicher Fahrtkostenzuschuss
  • Willkommenspaket, das u.a. enthält: Convertible PC, Fachbücher-Paket u.v.m.
  • Übernahmegarantie
  • Mitarbeiterrabatte, z.B. für Mode, Reisen sowie Gesundheit/Fitness
  • Rabattierte Mitgliedschaften bei tausenden Fitnesseinrichtungen über Gympass und Kooperationen mit den lokalen Sportvereinen
  • Wohnmöglichkeiten auf dem Klinikgelände
  • Bezuschussung von Speisen und Getränken im klinikeigenen Restaurant oder Café

Aufgabe:

  • Aktive Teilnahme am modular geplanten Theorieunterricht im Blocksystem
  • Bearbeitung von aktuellen Unterrichtsthemen in Projektarbeit
  • Abwechslungsreiche und interessante praktische Einsätze, die überwiegend in unserem Klinikum stattfinden
  • Betreuung unserer Patienten mit Hilfestellung von Praxisanleitern
  • Vorbereitung auf die selbstständige Erhebung des Pflegebedarfs sowie deren Planung, Organisation, Dokumentation und Auswertung

Profil:

  • Realschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung
  • Alternativ Hauptschulabschluss und eine erfolgreich abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Zeugnisanerkennung durch das Regierungspräsidium, bei nicht in Deutschland erworbenen Schulabschlüssen
  • Gültige Arbeitserlaubnis bei Bewerber:innen aus Nicht-EU-Staaten
  • Mindestens Deutschkenntnisse auf dem B2-Niveau

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind. Behinderte Bewerber:innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt bzw. ausgebildet.

Dein zusätzlicher Gewinn: Das CORE Prinzip

Was ist das? CORE steht für „Competence Oriented Research and Education“ und wurde von der SRH ursprünglich für Studierende an Hochschulen entwickelt. Hierbei dreht sich alles um die entscheidenden Kompetenzen, die Auszubildende später im Pflegealltag brauchen. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage: Wie macht Lernen Spaß und sichert den bestmöglichen Lernerfolg? Lernziele, Prüfungsformen sowie Methoden stimmen wir dann darauf ab, um unsere Nachwuchstalente optimal auf die Berufswelt vorzubereiten. So ist bei uns z.B. nicht nur die Klausur eine mögliche Prüfungsform, sondern auch mit einem Lerntagebuch oder einem Video-Projekt kann jede:r beweisen, dass das erforderliche Fachwissen erworben wurde. Unsere Lehrkräfte sind somit eher Lernbegleiter:innen, die nicht nur das Fachwissen, sondern auch Deine Sozial- und Selbstkompetenzen mit Dir zusammen erweitern.

Noch Fragen? Greif zum Hörer oder schreib uns eine Mail: Isabelle Haschka, Schulleiterin | Berufsfachschule für Pflege | Telefon: +49 (0) 7202 61-3520 isabelle.haschka@srh.de

Oder schick uns gleich online Deine Bewerbung. Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt Bewerben

Sie haben Fragen? Ich bin für Sie da

alt

Belma Surkovic
Personalabteilung

Guttmannstr. 1
76307 Karlsbad
Telefon: +49 (0) 7202 61-4322

www.klinikum-karlsbad.de

Das sind WIR!

Video starten

Lernen Sie Karlsbad kennen

Die Gemeinde (15.860 Einwohner, Stand 29.08.2014) liegt verkehrsgünstig zwischen den Oberzentren Karlsruhe und Pforzheim in unmittelbarer Nähe...

Infos zu Karlsbad

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren