SRH Berufliche Rehabilitation Heidelberg
SRH Berufliche Rehabilitation Heidelberg

Duales Studium Soziale Arbeit w/m/d

Heidelberg

Die SRH Berufliche Rehabilitation verhilft Menschen, die mit körperlicher oder psychischer Erkrankung ihren Beruf nicht mehr ausüben können, zu einer neuen Perspektive. Sie bietet Kurse zur beruflichen Orientierung und Qualifizierungen mit anerkannten Abschlüssen an. Am Hauptsitz in Heidelberg und 11 weiteren Standorten in Deutschland unterstützen Integrationsfachleute außerdem jeden Absolventen individuell bei der Jobsuche.
Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 17.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Wir suchen zum 01.10.2024 Duale Studenten w/m/d für den Studiengang Soziale Arbeit. Wir arbeiten in diesem Studiengang mit der SRH Hochschule Heidelberg zusammen. Insgesamt studieren Sie sechs Semester.

Das Studium an der SRH Hochschule Heidelberg zeichnet sich durch eine Kombination von Theorie und Praxis aus. In der Praxisphase mit ca. 2,5 Tagen pro Woche erhalten Sie bei uns die Möglichkeit Ihr Theoriewissen umzusetzen, zu vertiefen und die einzelnen Inhalte miteinander zu verknüpfen.

Wir bieten:

  • Bei uns können Sie sich sicher sein, während Ihres Dualen Studiums professionell betreut zu werden.
  • Neben einer angemessenen Vergütung, erhalten Sie eine individuelle Betreuung durch einen festen und fachlich versierten Ansprechpartner.
  • Abgerundet wird das Angebot auf unserem grünen, gut erreichbaren Campus durch Parkplätze, Mensa, kostenlosem Fitness-Studio und Bibliothek.
  • In unserem Online-Mitarbeiterportal erhalten Sie viele Angebote und Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern in Telekommunikation, Elektronik, Reisen oder Mode. SRH eröffnet Perspektiven!

Aufgabe:

  • Begleitung des Rehabilitationsprozesses von der Aufnahme bis zur Integration in eine berufliche Tätigkeit
  • Betreuung und Beratung von Rehabilitanden in sozialrechtlichen und persönlichen Fragestellungen sowie in Krisensituationen
  • Entwicklung von Bewerbungsstrategien sowie Unterstützung der Teilnehmer bei der Suche nach Praktikums- und Arbeitsstellen

Profil:

  • Sie haben eine Hochschulzugangsberechtigung mit einem guten Abschluss
  • Sie haben Interesse an sozialrechtlichen Fragen
  • Sie sind sozial engagiert und haben Interesse daran, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen
  • Empathie, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Flexibilität gehören zu Ihren persönlichen Stärken
  • Sie haben eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind. Behinderte Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt bzw. ausgebildet.

Ihre Fragen beantwortet: Frau Yeliz Rakip, Personalreferentin, + 49 (0) 6221 88-3347.

Nutzen Sie Ihre Chance und verbinden Sie Theorie und Praxis in Ihrem Studium! Bewerben Sie sich jetzt online mit Angabe der Kennziffer 12191.

Jetzt Bewerben

Sie haben Fragen? Ich bin für Sie da

alt

Yeliz Rakip
Personalreferentin

Bonhoefferstraße 1
69123 Heidelberg
Telefon: +49 (0) 6221 88 3347

www.bfw-heidelberg.de

Lernen Sie uns kennen

Eine Ausbildung öffnet Türen. Das gilt besonders im Fall von Krankheit und Behinderung. Seit mehr als 40 Jahren qualifizieren wir Menschen...

Infos zum BFW

Lernen Sie Heidelberg kennen

Ob bei der Arbeit oder in der Freizeit, die Region Heidelberg bietet...

Infos zu Heidelberg

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren