SRH Zentralklinikum Suhl

LEITENDER MEDIZINPHYSIKEXPERTE (W/M/D) FÜR DIE KLINIK FÜR STRAHLENTHERAPIE IN VOLLZEIT

Suhl / 28.01.2019

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Mit 24 Fachabteilungen und einem breiten Angebot an hochspezialisierten Zentren ist es eines der größten Krankenhäuser Thüringens. Die SRH Poliklinik Suhl mit ihren MVZen ergänzt das ambulante Angebot.

Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zehn Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an MVZen. Über 8.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 950.000 Patienten.Die Klinik für Strahlentherapie verfügt über 2 moderne Linearbeschleuniger der Firma Varian (DHX und TrueBeam, beide mit OBI/CBCT) mit jeweils einem optisch-elektronischen Patientenlagerungssystem der Firma C-RAD, einem Varian-Afterloadinggerät, mehrere Eclipse-Bestrahlungs-planungsrechner sowie einer kompletten ARIA-Umgebung (mit aktueller Software V15.5) mit elektronischer Patientenakte. PTW- und SunNuclear-Equipment kommt zur Qualitätssicherung zum Einsatz.



Wir suchen für die Klinik für Strahlentherapie zum 01.09.2019 einen leitenden Medizinphysikexperten (w/m/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgabe:

  • Alle anfallenden Aufgaben eines physikalisch-technischen Strahlenschutzbeauftragten nach Strahlenschutzverordnung
  • Qualitätskontrolle und -sicherung einschließl. Veranlassung oder z.T. Durchführung von kleineren Reparaturen der Gerätetechnik (entsprechend Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin)
  • Mitwirkung bei der Planung, Anwendung und Optimierung von Untersuchungs- und Therapieverfahren
  • Organisations- und Verwaltungsaufgaben (Behörden-aktivitäten, elektronische Patientenakte, Statistik u.a.)
  • Erwerb der Fachkunde nach Richtlinie Medizin für die Nuklearmedizin (falls nicht schon vorhanden)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Dipl.-Ing.) für Physik, Medizinphysik, Medizintechnik-Ingenieur
  • Fachkunde für die Teletherapie, Brachytherapie und Röntgendiagnostik nach „Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin“
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Dozententätigkeit für Aktualisierungskurse am Haus

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem vielfältigen, interessanten Aufgabengebiet sowie eine Vergütung nach dem SRH Kliniken Tarifvertrag.

Ihre Fragen beantwortet:

Medizinphysiker Herr Dr.-Ing. Matthias Enge

Telefon + 49 (0) 3681 35-5928



Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich online über unser Karriereportal mit Angabe der Kennziffer 3398:

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

alt

Sophie Greßmann
Personalsachbearbeiterin

Albert-Schweitzer-Str. 2
98527 Suhl
Telefon: +49 (0) 3681 3550 23

www.zentralklinikum-suhl.de

Lernen Sie unser Krankenhaus kennen

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist der am breitesten aufgestellte Gesundheitsversorger in Südthüringen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Jena. In 603 Betten....

Infos zum Krankenhaus

Lernen Sie Suhl kennen

Suhl liegt inmitten des reizvollen Thüringer Waldes, der vor allem für Sport- , Natur- und Wanderfreunde eine Menge zu bieten hat.

Infos zu Suhl

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren