SRH Wald-Klinikum Gera

FACHARZT W/M/D ODER ARZT W/M/D IN WEITERBILDUNG für PSYCHOSOMATIK in Vollzeit

Gera / 06.11.2018

Das SRH Wald-Klinikum Gera ist ein neu errichtetes 1000-Betten-Akutkrankenhaus der Maximalversorgung für 150.000 Einwohner und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. In 23 Fachabteilungen, Instituten und 13 zertifizierten Zentren bietet das Klinikum das gesamte medizinische Leistungsspektrum. Ein Netzwerk Medizinischer Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot.

Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zehn Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an MVZen. Über 8.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 950.000 Patienten.Die Abteilung Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin verfügt über 19 stationäre Betten und einen ambulanten- sowie einen teilstationären Bereich. Wir bieten eine spezialisierte Psychotherapie für psychosomatische Patienten an und arbeiten nach einem integrativen Therapiekonzept. Den Schwerpunkt legen wir auf die Tiefenpsychologie unter Verwendung anderer Therapieverfahren. Wir sind spezialisiert auf die Behandlung von Folgen früher Traumatisierung. Geplant ist der Aufbau eines Mutter-Kind-Bereiches.

Das Zentrum für Seelische Gesundheit hat 80 Planbetten, 30 tagesklinische Plätze und betreut jährlich ca. 2.500 Patienten. In der Institutsambulanz werden darüber hinaus ca. 1.000 Patienten ambulant versorgt.



Seit dem 01.01.2018 wird der Fachbereich Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin am SRH Wald-Klinikum Gera aufgebaut. Wir sind ein junges, sich entwickelndes Team mit erfahrenen Therapeuten und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt w/m/d oder einen Arzt w/m/d in Weiterbildung für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin in Vollzeit.

Ihre Aufgabe:

  • Individuelle Planung und Durchführung der Psychotherapie
  • Mitgestaltung des Therapiekonzeptes
  • Beteiligung am Konsildienst

Ihr Profil:

  • Facharzt w/m/d oder Arzt w/m/d in Weiterbildung für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin
  • Erfahrung in der psychosomatischen Medizin und Psychotherapie von Vorteil jedoch keine Voraussetzung
  • Kollegial, aufgeschlossen, teamfähig, belastbar und zuverlässig

Wir bieten eine werthaltige Unternehmenskultur in unserem erfolgreichen gemeinnützigen Unternehmen, beste räumliche und apparative Ausstattung, umfassende Fort- und Weiterbildungsprogramme, betriebliche Altersversorgung sowie eine attraktive Vergütung nach dem SRH Kliniken Tarifvertrag. Die Nähe der Klinik zu den anderen Fachabteilungen am SRH Wald-Klinikum ermöglicht eine ganzheitliche Behandlung unserer Patienten.

Ihre Fragen beantwortet:

Dr. med. Dörte Winter, Leiterin der Fachabteilung Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin | Telefon + 49 (365) 828-4706.



Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich bevorzugt elektronisch mit Angabe der Kennziffer 3060-0 bis zum 14.12.2018. Wir bitten um Verständnis, dass wir Papier-Bewerbungen nicht zurücksenden.



SRH Wald-Klinikum Gera GmbH

Personalabteilung | Telefon + 49 (0365) 828 8201

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

alt

Silvia Männel
Personalsachbearbeiterin

Straße des Friedens 122
07548 Gera
Telefon: +49 (0) 365 828 8201

www.waldklinikumgera.de

Lernen Sie unser Krankenhaus kennen

Unser SRH Wald-Klinikum ist mit ca. 1000 Betten das größte Krankenhaus in der Region und akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Als Krankenhaus der Maximalversorgung...

Infos zum Krankenhaus

Lernen Sie Gera kennen

Gera ist die drittgrößte Stadt Thüringens und ob Museum, Grünanlage oder Kneipe...

Infos zu Gera

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren