SRH Zentralklinikum Suhl
SRH Zentralklinikum Suhl

Projektmanager HealthCare IT (w/m/d)

Suhl / 06.09.2022

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Mit 25 Fachabteilungen und einem breiten Angebot an hochspezialisierten Zentren ist es eines der größten Krankenhäuser Thüringens. Die SRH Poliklinik Suhl mit ihren Medizinischen Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot.
Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Zur Umsetzung des Krankenhauszukunftsgesetzes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Projektmanager (w/m/d) in Vollzeit, befristet auf 2 Jahre. Das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) treibt die Digitalisierung der Krankenhäuser voran. Durch den Krankenhauszukunftsfond (KHZF) vom Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) werden unterschiedliche Projekte gefördert. Dafür stellt der Bund Gelder bereit, die Länder steuern weitere Finanzierungsoptionen bei. Das ermöglicht Krankenhäusern in zukunftsweisende Notfallkapazitäten, in Digitalisierungsprojekte und in ihre IT-Sicherheit zu investieren. Tatsächlich gab es fünf Projekte, die nun für drei Digitalisierungsprojekte „Medikation“, „Intensiv/Anästhesie“ und „Pflege und Behandlung“ aufgewendet werden sollen. Dem vorgelagert ist ein SRH-weiter standardisierter Analyse- und Workshop-Prozess. Darauf folgt die Ausschreibung der Leistung. 



Wenn Sie am Krankenhaus der Zukunft mitwirken möchten, digital affin sind und bei der Projektarbeit Ihr Herz höher schlägt, dann kommen Sie in unser interdisziplinäres und aufgeschlossenes Team!

Wir bieten:

  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach dem SRH- Tarifvertrag sowie eine Altersversorgung bei der VBL und fördern  Sie bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Ferner führen wir unterjährig Mitarbeiterentwicklungsgespräche, um Ihre Wünsche in die Realität umzusetzen.
  • Neben einem umfassenden Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. für Freizeit, Reisen und Mode erhalten Sie einen Rabatt auf den Fitness- und Gesundheitssport im Haus sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche und Sie können ein Jobrad im Leasingmodell nutzen.
  • Zum Mittag finden Sie eine sehr gute Kantine mit breiter und sehr hochwertiger Auswahl zu moderaten (rabattierten) Preisen vor.
  • Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, z.B. Teilzeit, Kinderferienbetreuung oder auch Wertkonten, damit Sie Ihre freie Zeit individuell nutzen können. Ferner erhalten Sie bei uns Mitarbeiterpräsente zu saisonalen Anlässen.
  • Und dank unseres gemeinnützigen Arbeitgeber erhalten wir eine Trägerunterstützung durch die SRH Holding mit weitblickender und innovativer Versorgungsstruktur, welche wissenschaftliche Vorhaben, Modellprojekte und soziale Belange fördert. Sie engagieren sich ehrenamtlich im Bildungs- und Gesundheitssektor? Dann dürfen wir Sie hierbei herzlich unterstützen. Durch unser Projekt #TeilDeinGlück erhalten Sie pro Jahr 2 Sonderurlaubstage oder können bis zu 1.000 € für jedes Projekt beantragen.

Aufgabe:

  • Support für Softwareprodukte und Applikationen
  • Anwenderunterstützung bei Fragen, Problemen, Schulungsbedarf
  • Sie begleiten die Einführung neuer IT-Systeme im Krankenhaus
  • Sie sind die Schnittstelle der IT zum internen Kunden und zu externen Dienstleistern
  • Sie arbeiten mit gängigen Projektmanagementtools und -methoden
  • Sie setzen gesetzliche Anforderungen, wie z. B. KHZG und Telematikinfrastruktur um

Profil:

  • Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in Systemintegration, IT-Systemelektroniker/in oder gleichwertige Aus- bzw. Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Support/ Helpdesk-Support
  • Sie bringen Kenntnisse im klinischen Bereich, in der HealthCare-IT und in klinischen Informationssystemen mit – idealerweise (PDMS, LIS (Lauris), KIS (ORBIS) RIS, PACS, HL7 DICOM) sowie im Bereich Medizintechnik mit
  • Projekt- und Prozessmanagement, (idealerweise) zu Krankenhausprozessen
  • Sie besitzen eine strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sie verfügen über Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Eigeninitiative
  • Sie verfügen über eine serviceorientierte Arbeitsweise

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Ihre Fragen beantwortet unser Geschäftsführer, Herr Priv.-Doz. Dr. med. Uwe Leder, MBA

Telefon +49 (0) 3681 35 5000.

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich online:



SRH Zentralklinikum Suhl GmbH ❘ Personalabteilung

Albert-Schweitzer-Straße 2 ❘ 98527 Suhl

Telefon + 49 (0) 3681 35 5023

bewerbung.zs@srh.de

Jetzt Bewerben

Sie haben Fragen? Ich bin für Sie da

alt

Sophie Greßmann
Personalsachbearbeiterin

Albert-Schweitzer-Str. 2
98527 Suhl
Telefon: +49 (0) 3681 3550 23

www.zentralklinikum-suhl.de

Lernen Sie unser Krankenhaus kennen

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist der am breitesten aufgestellte Gesundheitsversorger in Südthüringen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Jena. In 603 Betten....

Infos zum Krankenhaus

Lernen Sie Suhl kennen

Suhl liegt inmitten des reizvollen Thüringer Waldes, der vor allem für Sport- , Natur- und Wanderfreunde eine Menge zu bieten hat.

Infos zu Suhl

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren