SRH Wald-Klinikum Gera

OBERARZT w/m/d für das Zentrum Schmerz- und Palliativmedizin

Gera / 03.04.2020

Das SRH Wald-Klinikum Gera ist ein neu errichtetes 1000-Betten-Akutkrankenhaus der Maximalversorgung für 150.000 Einwohner und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. In 26 Fachabteilungen, Instituten und 13 zertifizierten Zentren bietet das Klinikum das gesamte medizinische Leistungsspektrum. Ein Netzwerk Medizinischer Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot.

Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zehn Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an MVZen. Über 9.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1 Mio. Patienten.Das Zentrum für Schmerz- und Palliativmedizin hat insgesamt 30 Betten (20 Betten Schmermedizin und 10 Betten Palliativmedizin).



Wir suchen ab 01.04.2020 für unser Zentrum für Schmerz- und Palliativmedizin einen erfahrenen Facharzt w/m/d welcher als Oberarzt w/m/d für die Leitung unseres internen Palliativdienstes im Krankenhaus eingesetzt werden soll.

Ihre Aufgabe:

  • Organisatorische und fachliche Leitung des internen Palliativdienstes in unserem Klinikum (960 Betten)
  • Mitarbeit bei der medizinischen Versorgung von stationären Patienten im palliativmedizinischen Bereich (Vertretung) sowie Mitwirkung an der Fort- und Weiterbildung des Stationspersonals und von Ärzten w/m/d in WB einschließlich der berufsbegleitenden Supervision
  • Vertretungsweise Mitarbeit im etablierten SRH Palliativteam Ostthüringen
  • Begleitung der Patienten und Familien zur Bewältigung der existentiellen Bedrohung
  • Teilnahme am Konsiliar- und Rufbereitschaftsdienst (SAPV, Palliativstation)

Ihr Profil:

  • Facharzt w/m/d in einem klinischen Gebiet 
  • Zusatzbezeichnung Palliativmedizin oder kurz vor Abschluss ist Bedingung
  • Zusatzbezeichnung Schmerztherapie erwünscht (kann in unserem Zentrum auch erworben werden)
  • Erfahrung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit onkologischen, schwerkranken und sterbenden Patienten sowie deren Angehörigen
  • Organisatorisches Geschick und soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!



In unserem erfolgreichen gemeinnützigen Unternehmen bieten wir Ihnen eine werthaltige Unternehmenskultur, beste räumliche und apparative Ausstattung, eine starke Gemeinschaft der Fächer, sehr gute Arbeitsbedingungen – Work life balance mit familienfreundlichen Arbeitszeitmodellen, strukturierte individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote mit Übernahme der Kosten und Freistellung, eine betriebliche Altersversorgung sowie eine attraktive Vergütung nach dem SRH Kliniken Tarifvertrag. Des Weiteren profitieren Sie von z.B. Mitarbeiterrabatten bei verschiedenen Unternehmen und vielen weiteren corporate benefits.

Ihre Fragen beantwortet:

Chefarzt Prof. Dr. med. Michael Kretzschmar, Leiter des Zentrums für Schmerz- und Palliativmedizin | Telefon + 49 (0) 365 828-2941.



Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich bevorzugt elektronisch mit Angabe der Kennziffer 5179-0. Wir bitten um Verständnis, dass wir Papier-Bewerbungen nicht zurücksenden.

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

alt

Silvia Männel
Personalsachbearbeiterin

Straße des Friedens 122
07548 Gera
Telefon: +49 (0) 365 828 8201

www.waldklinikumgera.de

Lernen Sie unser Krankenhaus kennen

Unser SRH Wald-Klinikum ist mit ca. 1000 Betten das größte Krankenhaus in der Region und akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Als Krankenhaus der Maximalversorgung...

Infos zum Krankenhaus

Lernen Sie Gera kennen

Gera ist die drittgrößte Stadt Thüringens und ob Museum, Grünanlage oder Kneipe...

Infos zu Gera

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren