Berufsbildungswerk Neckargemünd

INTERESSENTEN w/m/d für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst

Neckargemünd / 25.04.2019

Das SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd bietet jungen Menschen mit speziellem Förderbedarf eine außerbetriebliche Berufsausbildung sowie qualifizierte Berufsvorbereitungsmaßnahmen an. 700 Mitarbeiter sorgen für ein Leistungsspektrum das ergänzt wird durch medizinische, therapeutische, pflegerische und sozialpädagogische Serviceangebote. Teil des Berufsbildungswerks ist eine private, staatlich anerkannte Berufsschule.

Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 14.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Sie wollen nach der Schule anpacken und sich sozial engagieren? Wir suchen zum 01.09.2019 FSJ’ler /Bufdis w/m/d in Vollzeit in unseren Bereichen Sozialpädagogik, Internate und Jugendhilfe. Je nach Einsatzbereich erwarten Sie folgende Aufgaben:

Ihre Aufgabe:

  • Unterstützung des Teams bei der pädagogischen Betreuung  von Jugendlichen
  • Betreuung in Einzel- und Gruppensituationen  sowie Förderung von Jugendlichen bei praktischen Fragen des Alltags
  • Unterstützung bei der Betreuung von Kleinkindern im Alter zwischen 0 und 3 Jahren in Mutter-Kind-Gruppe oder Krippe
  • Mitarbeit bei der individuellen Pflegehilfe für Jugendliche
  • Mitarbeit bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen sowie Konzeption und Umsetzung von Freizeitangeboten

Ihr Profil:

  • Freude und Offenheit im Umgang mit jungen Menschen
  • Aufgeschlossenheit und Empathie
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Alter: 18 bis 27 Jahre

Weitere Informationen zum FSJ/BFD finden Sie unter: bbwn-jobs.de.



Wir bieten Ihnen eine sinnstiftende Tätigkeit in einem innovativen Bildungsunternehmen. Als Teil eines dynamischen und herzlichen Teams bekommen Sie tiefe Einblicke in verschiedene Berufsbilder der Sozialpädagogik. Dabei werden Sie von qualifizierten Mitarbeitern im pädagogischen Umgang mit unseren Teilnehmern begleitet und gefördert. Wenn Sie sich darüber hinaus beruflich orientieren möchten, unterstützten wir Sie gerne durch das Angebot eines Beratungsgesprächs mit unserer erfahrenen Karriereberaterin. Sie erhalten monatlich ein Taschengeld in Höhe von € 300,-, ein Verpflegungsgeld in Höhe von € 100,- sowie einen Fahrtkostenzuschuss im Wert von € 44,20. Die wertvollen Erfahrungen, die Sie während des FSJ im BBWN sammeln werden, werden Sie persönlich weiterbringen und in der Wahl Ihrer späteren Ausbildung oder Ihres Studiums bestärken. Mit einem qualifizierten Arbeitszeugnis punkten Sie bei künftigen Arbeitgebern.

Ihre fachlichen Fragen beantwortet: Frau Lisa Dölling ❘ FSJ-Beauftragte❘Telefon + 49 (0) 6223-89 2582 oder Frau Sabrina Egner ❘ FSJ-Beauftragte ❘ Telefon + 49 (0) 6223-89 2581



Sie begeistern sich für den sozialen Bereich? Dann bewerben Sie sich online mit Angabe der Kennziffer 1905-0.

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

alt

Bianca Steglich
Personalsachbearbeiterin

Im Spitzerfeld 25
69151 Neckargemünd
Telefon: + 49 (0) 6223 89-2992

www.bbw-neckargemuend.de

Lernen Sie uns kennen

Unser Berufsbildungswerk ist spezialisiert auf die außerbetriebliche Berufsausbildung von jungen Erwachsenen mit gesundheitlichen Einschränkungen oder individuellem...

Infos zum BBW

Lernen Sie Neckargemünd kennen

Die Stadt am Neckar in der Nähe von Heidelberg

Infos zu Neckargemünd

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren