SRH Zentralklinikum Suhl

FACHARZT (W/M/D) INNERE MEDIZIN FÜR DIE ZENTRALE NOTFALLAUFNAHME

Suhl / 05.03.2020

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Mit 25 Fachabteilungen und einem breiten Angebot an hochspezialisierten Zentren ist es eines der größten Krankenhäuser Thüringens. Die SRH Poliklinik Suhl mit ihren MVZen ergänzt das ambulante Angebot.

Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zehn Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an MVZen. Über 9.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1 Mio. Patienten.Die Zentrale Notfallaufnahme gehört zur Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie, welche alle operativen Patienten im OP- und Intensivbereich betreut und über die vollen Weiterbildungsermächtigungen verfügt. Die anästhesiologischen Arbeitsplätze bieten die Möglichkeit zur umfassenden Überwachung aller lebenswichtigen Organfunktionen (Herz, Kreislauf, Atmung), sowohl in den 13 verfügbaren Operationssälen, als auch im großen Aufwachraum des Hauses. Zudem stellt die Klinik die notärztliche Versorgung für 3 bodengebundene Notarztsystemen (NEF) und den Rettungshubschrauber Christoph 60 sowie perspektivisch einen Intensivverlegungsdienst. In der Notaufnahme werden jährlich ca. 30.000 Patienten behandelt. Das Pflegeteam besteht aus sieben Fachschwestern und -pflegern, acht Krankenschwestern und -pflegern sowie zwei Rettungsassistentinnen. Darüber hinaus haben zwei Pfleger zusätzlich die Qualifikation als Rettungsassistent bzw. Rettungssanitäter. Die sechs Ärzte der Notfallaufnahme beteiligen sich an der notärztlichen Sicherstellung für die Rettungsdienstbereiche Suhl und Schleusingen.



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (w/m/d) Innere Medizin für das Team der zentralen Notfallaufnahme (Vollzeit, unbefristet).

Ihre Aufgabe:

  • Einleitung oder Überwachung der medizinischen Erstversorgung mit Stellung einer Erst-Diagnostik ambulanter und stationärer Notfallpatienten
  • Weiterentwicklung und Organisation von Abläufen in der Patientenversorgung
  • Optimierung von Schnittstellen zu niedergelassenen Ärzten, Notärzten und Rettungsdiensten
  • Optimierung der interdisziplinären Schnittstellen
  • Aktuell: Tätigkeit im Tagdienst, wenn gewünscht Teilnahme am Notarztwesen

Ihr Profil:

  • Approbation und Facharztanerkennung für Innere Medizin
  • Klinische Erfahrung in der Notfall- und Intensivmedizin
  • Gute Kenntnisse der notwendigen bildgebenden Verfahren für die Erstversorgung von Patienten
  • Hohe Motivation, Zuverlässigkeit, Begeisterungsfähigkeit und Teamgeist

Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach dem SRH-Kliniken-Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte sowie eine Altersversorgung bei der VBL. Wir fördern und unterstützen Sie bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen und bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung sowie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet an. Die Weiterbildungsbefugnis liegt vorumfänglich vor. Ferner führen wir unterjährig Mitarbeiterentwicklungsgespräche, um Ihre Wünsche in die Realität umzusetzen. Als familienfreundlicher Arbeitgeber unterstützen wir Sie sehr gern bei der Kita-/Schulplatzsuche und bieten ferner hauseigene Kinderferienbetreuung an. Zudem haben Sie bei uns die Möglichkeit, in Teilzeit zu arbeiten und Wertkonten für Ihre zusätzliche, freie Zeit anzulegen (z.B. Sabbatical). Zum Mittag finden Sie eine sehr gute Kantine mit breiter und sehr hochwertiger Auswahl zu moderaten (rabattierten) Preisen vor. Neben einem umfassenden Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. für Freizeit, Reisen und Mode erhalten Sie einen Rabatt auf den Fitness- und Gesundheitssport im Haus oder eine rabattierte Mitgliedschaft bei Gympass. Eine organisatorische und finanzielle Unterstützung bei der Wohnungssuche ist für uns selbstverständlich. Sie ziehen um und Ihr Partner benötigt Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche? Durch unser großes Netzwerk in Medizin, Gesundheit und Industrie sind wir auch hier behilflich. Südthüringen ist ein landschaftlich und kulturell reizvolles Umfeld mit hohem Freizeitwert und guter Verkehrsanbindung. Und dank unseres gemeinnützigen Arbeitgebers, welcher 2020 zum 7. Mal in Folge durch den Focus als „Top Nationaler Arbeitgeber“ ausgezeichnet wurde, erhalten wir eine Trägerunterstützung durch SRH Holding mit weitblickender und innovativer Versorgungsstruktur, welcher wissenschaftliche Vorhaben, Modellprojekte und soziale Belange fördert. Zudem sind wir ebenso in 2020 durch den FOCUS als Top Regionaler Arbeitgeber ausgezeichnet wurden.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen.





Ihre Fragen beantwortet:



Dr. med. Raimondo Laubinger, Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie

Telefon: + 49 (0) 3681 35-5490

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

alt

Daniela Lippert
Personalreferentin

Albert-Schweitzer-Straße 2
98527 Suhl
Telefon: 03681-35-5025

www.zentralklinikum-suhl.de

Lernen Sie unser Krankenhaus kennen

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist der am breitesten aufgestellte Gesundheitsversorger in Südthüringen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Jena. In 603 Betten....

Infos zum Krankenhaus

Lernen Sie Suhl kennen

Suhl liegt inmitten des reizvollen Thüringer Waldes, der vor allem für Sport- , Natur- und Wanderfreunde eine Menge zu bieten hat.

Infos zu Suhl

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren