EBS Universität für Wirtschaft und Recht

DOZENT W/M/D FÜR DIE VORLESUNG „DISTRIBUTION CHANNELS“ AUF HONORARBASIS

Oestrich-Winkel / 14.11.2019

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine private Wirtschaftsuniversität mit Standorten in Oestrich-Winkel und Wiesbaden. Aktuell lernen und forschen dort 2.200 Studierende und Doktoranden an drei Fakultäten: der EBS Business School, der EBS Law School und der EBS Executive School. Ziel der EBS und ihrer über 300 Mitarbeiter ist es, die Studierenden zu verantwortungsbewussten Entscheidern auszubilden und sie in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Die EBS steht für Exzellenz in Forschung und Lehre, ein starkes Netzwerk und Internationalität. Mit ihrem Weiterbildungsangebot unterstützt die EBS Fach-und Führungskräfte aus der Wirtschaft.

Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 14.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.Zur Unterstützung unseres Dozententeams der EBS Business School suchen wir für unser Masterprogram im Spring Term 2020 im Zeitraum von 16.03.2020 bis 30.04.2020 einen

Dozenten w/m/d auf Honorarbasis für die Vorlesung ”Distribution Channels im Modul Distribution Channels & Dealership Management“

Ihre Aufgabe:

  • Vorbereitung und Durchführung der Vorlesung mit den Inhalten:
  • o Analyse der aktuellen Situation der Distribution & Sales Systeme der Automobilindustrie mit Fokus auf multidimensionale Herausforderungen des Automobilvertriebes (u.a. Customer-Driven Sales Management und Dialogue Marketing)
  • o Vermittlung der Rollen, Beiträge und Vertriebsprogramme von Zulieferern (z.B. Bosch)
  • o Diskussion der Vor-und Nachteile der traditionellen und modernen Kanäle mit ihren Running Systems und organisationalen Strukturen
  • Vermittlung eines Verständnisses für die Herausforderungen von vertikalen Marketing-Systemen und verschiedene Strukturen von internationalen Vertriebssystemen (Fokus auf Multi-Channel Distribution)
  • Veranstaltung findet in englischer Sprache statt
  • Umfang der Vorlesung: 18 Teaching Units
  • Vorbereitung der Klausur sowie Korrektur der Klausur

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium sowie idealerweise abgeschlossene Promotion in Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften
  • Lehrerfahrung auf Hochschulebene und/oder Lehrerfahrung in der privaten / kommerziell geführten Weiterbildung
  • Kompetenz und ausgeprägtes Interesse für didaktische Vermittlung
  • Fließende Englischkenntnisse
  • Praktische Berufserfahrung auf Managementlevel

Wir bieten gute Kooperation und regelmäßigen Austausch, ein hochmotiviertes und aufgeschlossenes Dozententeam sowie gute technische und räumliche Ausstattung.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Professor Dr. Sven Henkel (+49 (0) 611 7102 2070).

Sie sind interessiert an einer neuen Herausforderung, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit einbringen können? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Unterlagen, Lehrevaluationen und eine Vorlesungsskizze ONLINE unter Angabe der Kennziffer 4699-0 bis zum 31.12.2019 an: EBS Universität für Wirtschaft und Recht | Personalabteilung | Bärbel Spors

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

alt

Bärbel Spors
Personalreferentin

Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
Telefon: +49 (0)611 7102-1432

www.ebs.edu

Lernen Sie unser Unternehmen kennen

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine führende Wirtschaftsuniversität in Deutschland. In Wiesbaden...

Infos zum Unternehmen

Lernen Sie Oestrich-Winkel kennen

Der Campus “Schloss” der EBS ist in einer der der schönsten, historischen Regionen Deutschlands gelegen...

Infos zu Oestrich-Winkel

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren