SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

AUSZUBILDENDE GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGEHELFER w/m/d

Karlsbad / 26.05.2021

Das SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach ist spezialisiert auf die Fachgebiete Wirbelsäulenchirurgie, Paraplegiologie, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin, Gefäßchirurgie und Psychiatrie. Modern ausgestattete Radiologie- und Anästhesieabteilungen sowie fachübergreifende Kompetenzzentren ergänzen das medizinische Angebot. Die Klinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg.
Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Die einjährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (w/m/d) beginnt immer zum 01. April eines Kalenderjahres. Wenn Ihnen der Umgang mit Menschen Spaß macht und Sie gerne für andere da sind, dann bieten wir Ihnen mit dieser Ausbildung eine Qualifizierung mit ausgezeichneter Berufs- und Zukunftsperspektive.

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Ihre Aufgabe:

  • Aktive Teilnahme am modular geplanten Theorieunterricht im Blocksystem
  • Abwechslungsreiche und interessante praktische Einsätze, die überwiegend in unserem Klinikum stattfinden
  • Betreuung unserer Patienten mit Hilfestellung von Praxisanleitern
  • Unterstützung der Pflegekräfte bei der Anwendung spezifischer Pflegekonzepte und eigenständige Verrichtung übertragener Aufgaben der Grundpflege
  • Dokumentation ausgeführter pflegerischer Leistungen

Ihr Profil:

  • Hauptschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung in Kombination mit dem erfolgreichen Besuch der einjährigen Berufsfachschule im Bereich Gesundheit/Soziales oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung (mind. 2 Jahre)
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Zeugnisanerkennung durch das Regierungspräsidium, bei nicht in Deutschland erworbenen Schulabschlüssen
  • Gültige Arbeitserlaubnis bei Bewerber*innen aus Nicht-EU-Staaten
  • Mindestens Deutschsprachkenntnisse auf B2-Niveau

Bei uns erhalten Sie eine fundierte Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (w/m/d) mit Praxisnähe und fachspezifischen Lehrinhalten. In unserem kollegialen Arbeitsumfeld werden Sie sich schnell wohl fühlen. Aktuelle Methoden und Standards sichern Ihnen die Erlangung professioneller und moderner Fähigkeiten. Wir bieten Ihnen Ausbildungsplätze in den Berufen der Zukunft!

Unsere attraktive Vergütung nach dem SRH-Haustarifvertrag bildet den ersten Schritt auf unserem gemeinsamen Weg. Dazu zählt auch eine Altersversorgung bei der VBL und ein monatlicher Fahrtkostenzuschuss. Bei Bedarf können wir Sie bei der Suche nach einer Kinderbetreuung in der Nähe des Arbeitsplatzes unterstützen. Darüber hinaus erhalten Sie als Mitglied der SRH-Familie exklusive Benefits. Neben einem umfassenden Angebot an Mitarbeiterrabatten, z.B. für Mode, Reisen sowie Gesundheit/Fitness, fördern wir Fortbildungsaktivitäten im Rahmen unseres Fortbildungsprogramms und bieten Wohnmöglichkeiten auf dem Klinikgelände an.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen. Wir bieten Ihnen eine rabattierte Mitgliedschaft bei Gympass mit einem täglichen Zugang zu tausenden, bundesweit teilnehmenden Sport-, Fitness- und Wellnesseinrichtungen. Darüber hinaus pflegen wir intensive Kooperationen mit den lokalen Sportvereinen. Jährlich stattfindende SRH-Events wie z. B. der SRH-Dämmermarathon runden das umfassende Angebot ab. Für das tägliche Wohl bezuschussen wir außerdem das tägliche Mittagessen in unserer Kantine vor Ort. Sie leben und arbeiten im landschaftlich reizvollen Karlsbad am Rande des Nordschwarzwaldes. Die Region bietet einen hohen kulturellen sowie sportlichen Freizeitwert und hält eine gute Verkehrsanbindung bereit.

Ihre fachlichen Fragen beantwortet:

Isabelle Haschka, Schulleiterin | Gesundheits- und Krankenpflegeschule | Telefon: +49 (0) 7202 61-3520

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe der Kennziffer 1898 an:

SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach GmbH | Gesundheits- und Krankenpflegeschule | Isabelle Haschka

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

alt

Janina Müller
Personalreferentin

Guttmannstr. 1
76307 Karlsbad
Telefon: +49 (0) 7202 61-3324

www.klinikum-karlsbad-langensteinbach.de

Unser Klinikum von oben

Mehr

Lernen Sie Karlsbad kennen

Die Gemeinde (15.860 Einwohner, Stand 29.08.2014) liegt verkehrsgünstig zwischen den Oberzentren Karlsruhe und Pforzheim in unmittelbarer Nähe...

Infos zu Karlsbad

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren