SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

ARZT IN WEITERBILDUNG (W/M/D) mit Schwerpunkt Neurologische Frührehabilitation

Karlsbad / 29.08.2019

Das SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach ist spezialisiert auf die Fachgebiete Wirbelsäulenchirurgie, Paraplegiologie, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin, Gefäßchirurgie und Psychiatrie. Modern ausgestattete Radiologie- und Anästhesieabteilungen sowie fachübergreifende Kompetenzzentren ergänzen das medizinische Angebot. Die Klinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg.

Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zehn Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an MVZen. Über 9.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1 Mio. Patienten.

Das Zentrum für Neurologie und Frührehabilitation mit regionaler Schlaganfallstation deckt das gesamte Spektrum neurologischer Krankheitsbilder ab und versorgt jährlich über 2.000 Patienten stationär. Für den weiteren Ausbau des Bereiches Frührehabilitation mit derzeit 52 Betten suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Arzt in Weiterbildung (w/m/d) im Bereich der Neurologie mit Schwerpunkt Neurologische Frührehabilitation in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgabe:

  • Betreuung und Behandlung unserer Patienten in der Frührehabilitation
  • Teilnahme an den neurologischen Bereitschaftsdiensten
  • Koordination und Unterstützung der Abläufe auf den Stationen, der Vorgänge

Ihr Profil:

  • In Deutschland anerkannte Approbation und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens C2)
  • Ausgeprägtes Interesse für das Fachgebiet der Neurologie und Neurologischen Frührehabilitation
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke – speziell in der interdisziplinären Zusammenarbeit

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!

Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung nach dem SRH-Kliniken-Tarifvertrag, eine Beteiligung am Abteilungs-Pool sowie eine Altersversorgung bei der VBL. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – in unserem bundesweit einmaligen Qualifizierungstarifvertrag ist Ihre Entwicklung garantiert. Sie erhalten bei uns eine fundierte neurologische Ausbildung nach einem verbindlichen Weiterbildungs-Curriculum. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Neurologie (auch die Pflichtweiterbildung in der Psychiatrie kann in unserem Haus absolviert werden). Mit einem Wertkonto können Sie für individuelle Auszeiten ansparen. In unserem Online-Mitarbeiter-Vorteilsportal erhalten Sie viele Vergünstigungen bei namenhaften Kooperationspartnern und wir bieten Ihnen Wohnmöglichkeiten auf dem Klinikgelände an.

Ihre fachlichen Fragen beantwortet Chefarzt Prof. Dr. Michael Fetter, Telefon +49 (0) 7202 61-3606



Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich online mit Angabe der Kennziffer 4393-0.

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

alt

Alexandra Reiling
Personalreferentin

Guttmannstraße 1
76307 Karlsbad
Telefon: + 49 (0) 7202 61-3326

www.klinikum-karlsbad-langensteinbach.de

Unser Klinikum von oben

Mehr

Lernen Sie Karlsbad kennen

Die Gemeinde (15.860 Einwohner, Stand 29.08.2014) liegt verkehrsgünstig zwischen den Oberzentren Karlsruhe und Pforzheim in unmittelbarer Nähe...

Infos zu Karlsbad

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren