SRH Zentralklinikum Suhl

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Radiologie

Suhl / 25.03.2021

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Mit 25 Fachabteilungen und einem breiten Angebot an hochspezialisierten Zentren ist es eines der größten Krankenhäuser Thüringens. Die SRH Poliklinik Suhl mit ihren Medizinischen Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot.
Wir gehören zur SRH Gesundheit GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zwölf Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an Medizinischen Versorgungszentren. Mehr als 10.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1,15 Millionen Patienten.Unser Institut für bildgebende Diagnostik arbeitet eng mit allen Stationen des Zentralklinikums Suhl zusammen. Als größtes Krankenhaus der Region werden in unserer Radiologie ca. 32.000 stationäre und ca. 49.000 ambulante Patienten behandelt. Im Jahr 2019 wurden 31.704 konventionelle Röntgenuntersuchungen, 1944 Angiographien einschl. interventioneller Verfahren, über 14.181 Computertomographien, 1864 Ultraschalluntersuchungen und 8504 MRTs durchgeführt.

Im Team arbeiten 24 MTRAs, 3 Arzthelferinnen und elf Radiologinnen und Radiologen. Unser Team zeichnet sich durch eine flache Hierarchie sowie Freude an der Arbeit aus und bietet eine fundierte Einarbeitung und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sehr guten Arbeitsklima. Das Institut ermöglicht eine strukturierte, breit gefächerte Weiterbildung mit voller Weiterbildungsbefugnis in Radiologie.

Das Institut für bildgebende Diagnostik ist vollständig digitalisiert und mit modernsten Großgeräten ausgestattet (u.a. zwei 64-Zeilen-CT, zwei 1,5 Tesla-MRT, Angiographie (Siemens Artis Zee), Röntgen + DL Kombigerät „Luminos“ sowie Röntgen-Arbeitsplatz „Ysio Max“ – mit RIS/PACS-Integration mit digitaler Spracherkennung). Zu unseren Diagnoseverfahren zählen in erster Linie Röntgendiagnostik, die Magnetresonanz- und Computertomographie (MRT und CT) sowie Ultraschall. Ein anderer wichtiger Arbeitsbereich sind bildgesteuerte Eingriffe, z. B. für Gewebeentnahmen und die Schmerztherapie. Ein Schwerpunkt bildet auch die strahlenfreie MRT-Untersuchung von Gehirn, Gelenken und Wirbelsäule.



Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Arzt in Weiterbildung (w/m/d).

Ihre Aufgabe:

  • Erlernen radiologischer Prozeduren sowie der Befunderstellung radiologischer Untersuchungen
  • Sachgerechte und zeitgerechte Beratung und Aufklärung der Patienten und Mitwirkung an der zukunftsorientierten Weiterentwicklung der Klinik
  • Interdisziplinäres Arbeiten mit anderen Abteilungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Medizin
  • Deutsche Approbation oder Gleichwertigkeit
  • Interesse an Fortbildung zur Weiterentwicklung modernster bildgebender Verfahren, um diese effektiv in die Klinik zum Nutzen der Patienten einzubringen

Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach dem SRH-Kliniken-Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte sowie eine Altersversorgung bei der VBL. Wir fördern und unterstützen Sie bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen (erster Tarifvertrag zur Weiterbildung deutschlandweit) und bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung sowie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem harmonisch, familiär geprägtem Team an. Eine Freistellung zur Vorbereitung auf die FA-Prüfung ist bei uns selbstverständlich. Ferner führen wir unterjährig Mitarbeiterentwicklungsgespräche, um Ihre Wünsche in die Realität umzusetzen. Neben einem umfassenden Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. für Freizeit, Reisen und Mode erhalten Sie einen Rabatt auf den Fitness- und Gesundheitssport im Haus sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen, daher bieten wir Ihnen die Chance auf ein Jobrad im Leasingmodell an. Zum Mittag finden Sie eine sehr gute Kantine mit breiter und sehr hochwertiger Auswahl zu moderaten (rabattierten) Preisen vor. Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, z.B. Teilzeit, Kinderferienbetreuung oder auch Wertkonten, damit Sie Ihre freie Zeit individuell nutzen können. Ferner erhalten Sie bei uns Mitarbeiterpräsente zu saisonalen Anlassen. Südthüringen ist ein landschaftlich und kulturell reizvolles Umfeld mit hohem Freizeitwert und guter Verkehrsanbindung. Und dank unseres gemeinnützigen Arbeitgebers erhalten wir eine Trägerunterstützung durch die SRH Holding mit weitblickender und innovativer Versorgungsstruktur, welche wissenschaftliche Vorhaben, Modellprojekte und soziale Belange fördert. Sie engagieren sich ehrenamtlich im Bildungs- und Gesundheitssektor? Dann dürfen wir Sie hierbei herzlich unterstützen. Durch unser Projekt #TeilDeinGlück erhalten Sie pro Jahr 2 Sonderurlaubstage oder können bis zu 1.000 € für jedes Projekt beantragen.

Ihre Fragen beantwortet:

Der Chefarzt Helgo Bauer: Telefon + 49 (0) 3681 35 5820



Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.



Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich online oder per Post:

SRH Zentralklinikum Suhl GmbH ❘ Personalabteilung

Albert-Schweitzer-Straße 2 ❘ 98527 Suhl

Telefon + 49 (0) 3681 3550-20 

bewerbung.zs@srh.de

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

alt

Daniela Lippert
Personalreferentin

Albert-Schweitzer-Straße 2
98527 Suhl
Telefon: 03681-35-5025

www.zentralklinikum-suhl.de

Lernen Sie unser Krankenhaus kennen

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist der am breitesten aufgestellte Gesundheitsversorger in Südthüringen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Jena. In 603 Betten....

Infos zum Krankenhaus

Lernen Sie Suhl kennen

Suhl liegt inmitten des reizvollen Thüringer Waldes, der vor allem für Sport- , Natur- und Wanderfreunde eine Menge zu bieten hat.

Infos zu Suhl

Job-Agent Stellenanzeigen Abonnement

Mit dem E-Mail-Abonnement der SRH erhalten Sie die neuesten Stellenangebote automatisch per E-Mail.

Jetzt Abonnieren