Schließen

Helfen Sie Menschen zurück ins Berufsleben

Immer mehr Menschen müssen wegen psychischer Erkrankungen ihren Beruf aufgeben. Unser Berufliches Trainingszentrum Rhein-Neckar (BTZ) unterstützt jährlich mehr als 800 Kunden, wieder ins Arbeitsleben einzusteigen und den Alltag zu meistern. Das gelingt uns mit engagierten Teams, Einfühlungsvermögen und kreativen Ideen. Werden Sie Teil unseres Netzwerks aus Medizinern, Arbeitsmarktberatern und Psychiatern!

Das bundesweit erste BTZ haben wir 1980 in Wiesloch bei Heidelberg gegründet. Weitere Zentren sind in München, Frankfurt, Stuttgart, Mannheim, Trier und Freiburg. Unsere Angebote sind gemäß § 35 Sozialgesetzbuch (SGB) IX anerkannt.

Wir suchen Sie: Vom Psychologen bis zum Integrationscoach

Berufliche Orientierung, ein kurzes Training oder eine komplette Ausbildung:  Unsere Trainer, Psychologen, Berufs- und Sozialpädagogen entwickeln ein individuelles Konzept für den Neustart. Assessment-Programme lassen die Teilnehmer ihre Leistungsfähigkeit realistisch einschätzen. In beruflichen Trainings steigern sie ihre Belastbarkeit. Gemeinsam mit den Coaches entwirft jeder seine optimale Strategie für die Bewerbung. Unterstützen Sie uns dabei, maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln!

Vermitteln Sie fundiertes Wissen und Freude bei der ArbeitEine gute Ausbildung ist das Sprungbrett in ein erfolgreiches Berufsleben – das gilt mit 18 genauso wie mit 38. Für den Neustart bieten wir vollwertige IHK-Ausbildungen an. In Wiesloch betreiben wir Trainingsräume für Hauswirtschaft, Technik und Metallverarbeitung. Geben Sie als beruflicher Trainer Ihr Wissen und Ihre Erfahrung weiter. Mit Maschinen auf dem neuesten Stand der Technik und Praxisprojekten bereiten Sie unsere Auszubildenden auf die Anforderungen im Beruf vor.