Schließen

Bewegte Vergangenheit und imposantes Stadtbild

Sigmaringen ist eine Stadt mit einer äußerst interessanten und bewegten Vergangenheit.
Das Schloss Sigmaringen, Wahrzeichen der Stadt, zeigt mit seinem heutigen Ausbau eindrucksvoll die geschichtliche Entwicklung von einer mittelalterlichen Burg zu einem fürstlichen Residenzschloss.
Geschichte ist in Sigmaringen allgegenwärtig. Durch ehemalige Verwaltungsgebäude aus der Preußenzeit oder in der Fußgängerzone mit dem historischen Rathaus und seinem Alemannenritter Sigmar, dem Namensgeber der Stadt.

Sigmaringen liegt im Herzen des Naturparks Obere Donau, dem bekannten Wander- und Radelparadies, und ist bestens geeignet für Paddeltouren.

Bildung und Wissenschaft

Bildungseinrichtungen mit speziellen Ausbildungsschwerpunkten sind die Basis für den hervorragenden Ruf der Stadt Sigmaringen als Schulstadt. 20 öffentliche Schulen mit unterschiedlichen Bildungs- und Betreuungsangeboten und die Hochschule Albstadt-Sigmaringen mit ihren zukunftsweisenden Studiengängen machen Sigmaringen zu einem regional bedeutenden Schulstandort.

In Sigmaringen stehen 11 Kindertageseinrichtungen zur Verfügung. Außerdem wird eine Ferienbetreuung angeboten.

Freizeitgestaltung

Sigmaringen hat viel zu bieten. Ob Stadtbibliothek, Musikschule, oder Vereine. Durch den Veranstaltungskalender oder den Kulturkalender bietet die Stadt ausreichend Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten.